Alle Artikel zu:

Mike Tyson.

Noch stehen Wladimir Klitschko und David Haye im Trockenen. Das könnte sich am Samstag schnell ändern. (Foto: ddp images/AP)

Dilettantische Planung: Verhindert Regen Klitschko vs. Haye?

Open Air-Veranstaltungen bergen von Haus aus ein höheres Risiko in sich. Im Falle des WM-Boxkampfs zwischen Wladimir Klitschko und David Haye, der in der Hamburger SV Arena ausgetragen wird, könnten viele Zuschauer im Regen stehen. Auch für die Sportler besteht Gefahr.

Der Vater der beiden erfolgreichen Boxweltmeister Vitali und Wladimir Klitschko ist am Mittwoch gestorben. (Foto: ddp images/AP)

Haye-Trainer: “Klitschko trägt Anzug und arbeitet im Ring mit schmutzigen Tricks”

Der große Kampf zwischen dem Ukrainer Wladimir Klitschko und dem Briten David Haye in der Imtech-Arena steht kurz bevor. Doch statt konzentriertem Rückzug stichelt jetzt Hayes Trainer Adam Booth weiter.

Haye provoziert Klitschko über Twitter mit Hitler – das Video!

Der Ton wird rauher: David Haye hat ein Video getweetet, in dem Hitler Stellung zum Kampf von Klitschko nimmt. Das Video stammt aus dem Film „Der Untergang“. Die Untertitel beziehen sich auf den Kampf am Samstag – und sagen eine vernichtende Niederlage der Deutschen voraus.

Für das amerikanische Publikum ist der Box-Stil von Wladimir Klitschko offenbar zu langweilig. Wird der ihm am Samstag dennoch zum Sieg verhelfen? (Foto: ddp images/AP)

Ist Wladimir Klitschko zu intelligent für einen Boxer?

Das haben die Klitschko-Brüder nun wirklich nicht verdient: Vor dem Fight gegen David Haye meldet eine amerikanische Zeitung Zweifel an der Klasse der beiden Boxer an: Sie seien zu intelligent, um in dieser Sportart wirklich erfolgreich zu sein.

Sind Wladimir und Vitali Klitschko für die amerikanischen Zuschauer zu langweilig? (Foto: ddp images)

Groß, stark und promoviert: Die Klitschko-Brüder passen in kein Klischee

Das Muskelspiel, das sich Wladimir Klitschko und sein Gegner David Haye wenige Tage vor dem großen Kampf in der Hamburger Imtech-Arena liefern, entspricht ganz dem Gebaren, wie es von Boxern erwartet wird. Für manche Zuschauer ist das jedoch nicht stereotyp genug.